Therapeutin: Vicky Hollerbaum

Vicky Hollerbaum kontaktieren
Vicky Hollerbaum mit Pferd von Visionäre Pferdeosteopathie

ZERTIFIZIERTE PFERDEOSTEOPATHIN

Vicky Hollerbaum

Vicky Hollerbaum mit Pferd von Visionäre Pferdeosteopathie

Zur Person

Gerechtigkeit, Mut und Freiheit sind die Werte, für die ich brenne. Dabei verlasse ich häufig meine Komfortzone und mit einer ordentlichen Portion Hartnäckigkeit (andere würden es vielleicht Sturheit nennen) liebe ich es zu lernen und mich weiterzuentwickeln.
Bisher bin ich eher diffusen Schlangenlinien gefolgt, als geradeaus zu gehen - wobei ich doch immer eine Blickrichtung hatte: meine Pferde.

Inzwischen lebe ich mit Mann & Sohn auf einem wunderschön gelegenen Hof am Waldrand, mit viel Raum für unsere eigenen 3 Stuten und Pensionspferde. An diesem Kraftplatz inmitten der Natur genieße ich die Welt der Pflanzen, die Jahreszeiten und das enge Leben mit unseren Tieren.

Pferde sind für mich magisch, mystisch und fabelhaft. Wenn ich neben einem Pferd stehe, verliebe ich mich jedes Mal ein bisschen und dieses Gefühl aus Kindertagen wird wohl ein Leben lang bestehen. Doch in meiner Praxis als Pferdeheilpraktikerin und VPO-Therapeutin sehe ich fast ausschließlich chronisch kranke, therapieresistente Pferde und verzweifelte Besitzer, die den Glauben an ein vitales und dynamisches Pferd verloren haben. Darum habe ich mich als Pferdeheilpraktikerin in  den letzten Jahren auf die Bereiche Phytotherapie und Psychosomatik bei Pferden spezialisiert, sowie eine Coaching-Ausbildung für Menschen absolviert, weil ich spürte, dass oft der Mensch mehr Zuspruch & Aufmerksamkeit benötigt als das Pferd.

An meinem eigenen Körper, der durch Atemwegsprobleme und Rückenschmerzen gebeutelt war, durfte ich erleben, dass man mit Naturheilkunde, Seelenpflanzen, Bioresonanz und der Persönlichkeitsentwicklung viel erreichen kann – aber nur, bis zu einem gewissen Punkt. Meine Pferde zeigten parallel zu mir ähnliche Symptome und je besser es mir ging, desto besser ging es auch es meinen Pferden (und oft auch umgekehrt). Doch als wir beinahe unsere Stute an einen septischen Hufabszess verloren hatten, ging ich erneut auf Ursachensuche und fand bei Selina endlich Antworten auf viele quälende Fragen und kann jetzt meiner Stute mit ihren Schmerzen im Bewegungsapparat sichtlich Erleichterung verschaffen. Das wichtigste ist jedoch: Sie ist wieder ein Kraftpferd.

Ein KRAFTPFERD ist für mich der Inbegriff von Lebendigkeit, Klarheit und Zentrierung.
Die Visionäre Pferdeosteopathie ist für mich mehr als eine Methode. Sie ist zu meiner inneren Haltung geworden, die mein Leben und das meiner Pferde nachhaltig verändert hat.
Und nun bin ich dankbar, als Teil des Netzwerkes für dich & dein Pferd da zu sein.

Warum ich Therapeutin für VISIONÄRE PFERDEOSTEOPATHIE bin

Durch meine eigene Geschichte und durch meine Pferde durfte/musste ich lernen, wie lähmend sich Schockenergie, Scham und Schuld auf das Leben auswirken. Durch die VPO konnte ich für mich und für meine Pferde neue Welten eröffnen und dies möchte ich mit dir teilen.

FlyerVisitenkarten

Qualifikationen

Ein solides Fundament für meine Praxis sind folgende Ausbildungen:

2015-2016

Ausbildung Pferdeheilpraktikerin an der Akademie für Pferdetherapie

Ausbildung zum Pferde-Ernährungsberater bei Thomas Kranz

2016
2018-2019

Lehrgang Psychosomatische Schmerzen bei  Dr. Christoph Hinterseher „Skilled Employee in Combined Soul & Body Pains in Veterinary Patients“

Ausbildung Phytotherapie an der ATM (2019/2020)

2019-2020
2020-2022

Ausbildung zertifizierter Greator Life Coach

Ausbildung „Visionäre Pferdeosteopathie (VPO)“ bei Selina Dörling

2022-2023
Vicky Hollerbaum mit Pferd von Visionäre Pferdeosteopathie

Seit 2015 ständige Fortbildung & Vertiefung:

Behandlungskosten je Pferd: 140€
Bei mehreren Pferden an einem Standort: 110 € pro Pferd
Anfahrten bis 30 km inklusive, ab 30 km zzgl. 0,50 €/km

  • Präsenzseminare über das Wesen der Heilpflanzen - CERES
  • Rhythmische Heilkunde – Soluna-Spagyrik
  • VET-Online-Training zur Bioresonanz nach Paul Schmidt – Firma RAYONEX
  • Teilnahme an Kräuterexkursionen & schamanisch geprägten Workshops
  • Milieuregulation mit SANUM – Dr. Anita Kracke
  • Ausbildung zum Mykotherapeut bei Petra Scharl
  • Regelmäßige Fortbildungen bei Dr. Rosina Sonnenschmidt (Sterbebegleitung, Kinesiologie, Miasmatik)
  • Phytotherapie, Farblicht-Hormesis & verschiedene Fortbildungen bei Dr. Christoph Hinterseher
  • Ständig Fachwebinare über Diätik und Nährstofflehre bei Conny Röhm & Thomas Kranz u. v. m.
  • Regelmäßige Fachfortbildungen über Neurologie, Endokrinologie in Theorie & Praxis
  • Stresspunktmassage, TCM-Fortbildungen, Palpationsseminare, Hufseminare…
  • Sektionen an der LMU München: Schädel, Hals, Rumpf, Extremitäten

… und natürlich lerne ich am Meisten durch meine eigenen Pferde, Selbsterfahrung und die mir anvertrauten Patienten!

Symbol
Symbol
Symbol
Symbol
VPO logo

Warum ich Therapeutin für
VISIONÄRE PFERDEOSTEOPATHIE bin:

„Ich möchte mit meinem Wissen, meinen Händen und meinem offenen Herzen dir und deinem Pferd helfen, wieder ins Gleichgewicht zu kommen, das Nervensystem zu regulieren und Entspannung einziehen zu lassen. Mit Begegnung auf Augenhöhe, denn, wo echte Beziehung und Berührung entsteht, da kann der Körper zurück in die Lebendigkeit kommen.

Vicky Hollerbaum

Symbol

Hagenreuth 1
95473 Creußen
Bavaria

Symbol
Symbol

Pferdeosteopathie Behandlung vor Ort

Behandlungskosten: 120 €
Fahrtkosten: 0,45 € je gefahrenen km, Touren werden anteilig berechnet.

KONTAKTFORMULAR

Du hast Fragen zur Visionären
Pferdeosteopathie?

Ich freue mich, von Dir zu hören!

Symbol
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Hast Du Fragen?